Josafat-Kobrynskyj-Museum
für Volkskunst von der Huzulei und Pokutien

Die Beschreibung:
Das Museum wurde im Jahre 1926 gegründet. Es befindet sich im Zentrum von Kolomyja, im ehemaligen Volkshaus. Die Sammlung zählt ca. 50 000 Exponate, die alle Arten von Volkskunst in der Huzulei und Pokutien ab dem 17. Jahrhundert bis dem heutigen Zeit vertreten.
Im Museum werden folgende Arten von Volkskunst vertretet: künstleriche Holzverarbeitung (Schnitzerei, Inkrustation, Holzbrandmalerei), Metall- und Lederverarbeituntg, Töpferei, dekorative Weberei, Teppichkunst, Stickerei und Kleidung.

Permanente Ausstellungen:
  • Gobelins von M. Bilas
  • Gedächtniszimmer von Andrij Tschajkiwskyj (bekanntem Schriftsteller und der Persönlichkeit des öffentlichen Lebens)
  • Religiöse Kunst
  • Interieur des huzulischen Hauses
  • huzulische Kleidung
  • Huzulische Möbel
Öffnungszeiten:
10:00-18:00
Am Mo. geschlossen
Preis pro Eintrittskarte:
Erwachsene — 40 UAH.
Student, Rentner — 20 UAH.
Kind — 15 UAH.
Preis pro Führung:
Erwachsene — 150 UAH.
Kind, Student, Rentner — 80 UAH.
In einer Fremdsprache — 200 UAH.
Zusätzlich:
Fotos machen — 500 UAH.
Video drehen — 1000 UAH.
Kontakte:
Gebiet Iwano-Frankiwsk
Stadt Klomyja
Teatralna Str. 25

Tel.: +38 (03433) 2-39-12
+38 (03433) 2-44-04
+38 (03433) 2-79-78

hutsul.museum
Anfahrt:
Museum befindet sich im Zentrum der Stadt Kolomyja an der Ecke der Schewtschenko- und Teatralnastraßen.
GPS:
48.52884  25.03795  convert to dd°mm'ss"
 

Einer der Hauptprinzipien des Katalogs Karpaty.info besteht darin, das die ganze Information über Erholung in den Karpaten von unseren Mitarbeitern regelmäßig überprüft wird.
Notwendige Korrekturen werden in die Internetseite im Laufe von 1 bis 2 Arbeitstagen eingetragen.

Wir sind dankbar, dass Sie Ihre Rücksicht auf Ungenauigkeit der Information genommen haben. Für genauere Bearbeitung Ihres Schreibens geben Sie bitte an, welche Information war falsch:

 
 
 
 

Bitte präziser beschreiben *

Email   

Vielen Dank für Ihre Hilfe!