Gasthof "AMULETT"

Die Lage:
Im Dorf Poljana, auf dem Gelände des Kurheimes "Sonkatschne Sakarpattja", 12 km von der Stadt Swaljawa entfernt, nicht weit von der Buvette mit Mineralwasser, am Ufer des Flusses Pynja.
Bequeme Zufahrt — Asphaltstraße.


Die Beschreibung:
Dreistöckiges Ziegel-Cottage mit 2 Zimmern (5-7 Personen), im Erdgeschoss gibt es einen Behandlungsraum.
Hinter dem Haus neben dem Fluss gibt es ein eingezäuntes Gelände mit der einer und einem Grillplatz.
Superior Zimmer — Vorraum (Tisch mit Stühlen, Kühlschrank, elektrischer Kessel, notwendiges Geschirr), Schlafzimmer (zwei Einzelbetten zusammeln, ein Bett — getrennt, Schiebetürschrank, TV, großer Balkon), Badezimmer (WC, Dusche, Föhn).
Deluxe Zimmer — Zweiraum-Zimmer: Wohnzimmer (Doppelausziehsofa, Sessel, TV, Kleiderschrank, großer Balkon), Schlafzimmer (Doppelbett, TV, Kleiderschrank), ausgestattete Küche (Gasherd, Kühlschrank, elektrischer Kessel, notwendiges Geschirr), Badezimmer (WC, Dusche, Handtuchtrockner, Föhn).
In den Zimmern gibt es eine Safe, ein Bügeleisen, ein Bügelbrett.
Heizung: Warmwasserheizung.
Wasser: kaltes und warmes Wasser Tag und Nacht.
Dei Verpflegung:
Nutzung von der Küche (im Zimmer "Deluxe").
Diätverpflegung in den Kurheimen in der Nähe.
Entfernung zum nächsten Restaurant, Geschäft — 50 m.
Behandlung:
Kabinett für Ultraschalldiagnostik, Bottich mit Kräuterbad (im Erdgeschoss des Cottages).
Massage— nach Vereinbarung.
In der Nähe befinden sich die Kurheime "Sonjatschne Sakarpattja" und "Poljana". Hier werden chronische Magenbeschwerden (chronische Gastritis, Cholezystitis, chronische Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, erosive Gastritis), Leber-, Gallenwege-, Nierenbeschwerden und Erkrankungen des endokrinen Systems behandelt.
Inklusive Leistungen:
Nutzung von Bügeleisen, Föhn.
Aufräumen in den Zimmern— täglich, Bettwäsche- und Handtücherwechsel (2 Handtücher pro Person) — jeden dritten Tag.
Gegen Gebühr:
Parkplatz mit Bewachung (50 m).
Wasch- und Bügelservice.
Transportservice (PKW, Minibus für 8 Personen), auch Transfer vom Bahnhof.
Sport, Unterhaltungen:
Auf dem Gelände des Kurheimes "Sonjatschne Sakarpattja" gibt es ein Billardklum, ein Schwimmbad, eine Sauna, einen Fahrradverleih, Tischtennis, Tennisplätze, im Winter funktioniert der Skilift.
Ausflüge durch Transkarpatien: Städte Mukatschewe, Uzhgorod, See Synewyr, Wasserfall Schypit, Schwimmbad mit Thermalwasser in der Stadt Beregowe, Weinkeller, Forellenwirtschaft.
Mobilfunk:
Kyivstar
MTS
Lifecell
Fremdsprachen:
PL, CS, SK, RU
Tagespreise pro Zimmer:
Zimmer Winter Silvesterperiode
(28.12-15.01)
Superior 400 UAH 700 UAH
Deluxe 600 UAH 1000 UAH
 
Ermäßigung für Gäste, die einen langfristigen Aufenthalt beabsichtigen (ab 20 Tagen).
Die Vorauszahlung ist obligatorisch.
Kontakte:
Gebiet Transkarpatien
Rajon Swaljawa
Dorf  Poljana, Kurheim "Sonjatschne Sakarpattja"
Tel.: +38 (050) 918-30-41
+38 (098) 569-73-69
Anreise:
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zur Station Swaljawa mit dem Zug Richtung Uzhgorod fahren, weiter mit dem Bus fahren oder ein Taxi nehmen.
Detaillierte Information über den öffentlichen Verkehr.

Mit dem Auto Der Straße Kyjiw — Lwiw — Tschop (M-06) folgen, an dem Wegweiser von Swaljawa vorbeifahren und Richtung Poljana abbiegen, das Zentrum durchfahren, an der Post vorbeifahren, die 1. Kurve nach links nehmen, die Brücke überfahren, ca. 1 km Richtung Peretschyn fahren, nach links in die Straße neben dem Restaurant "Razhuljajewo" abbiegen, das Cottage befindet sich auf der rechten Seite hinter dem Hotel "Lileja"
GPS:
48.62705  22.94675  convert to dd°mm'ss"
 

Einer der Hauptprinzipien des Katalogs Karpaty.info besteht darin, das die ganze Information über Erholung in den Karpaten von unseren Mitarbeitern regelmäßig überprüft wird.
Notwendige Korrekturen werden in die Internetseite im Laufe von 1 bis 2 Arbeitstagen eingetragen.

Wir sind dankbar, dass Sie Ihre Rücksicht auf Ungenauigkeit der Information genommen haben. Für genauere Bearbeitung Ihres Schreibens geben Sie bitte an, welche Information war falsch:

 
 
 
 

Bitte präziser beschreiben *

Email   

Vielen Dank für Ihre Hilfe!